Rezepte

Erdnussbutter

Erdnusscreme

Zutaten

  • 130 g Erdnüsse, frisch
  • 1 EL Öl (Erdnussöl)
  • 5 g Zucker
  • Salz

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Brennwert p. P.: keine Angabe
Frische Erdnüsse knacken und die braunen Häutchen entfernen.
130 g Erdnüsse in einer beschichteten Pfanne auf mittlerer Temperatur so lange leicht rösten, bis sie anfangen zu duften. Anschließend die Nüsse in einen Mixbecher geben und während des Pürierens nur so viel Erdnussöl zufügen, bis die Erdnussbutter geschmeidig wird. Wenn man die Erdnussbutter zum Backen verwenden möchte, nur leicht salzen und eine Prise Zucker zufügen.
Bei Verwendung als Beilage zu Gegrilltem oder zu Fondue den Zucker weglassen und statt dessen die Erdnussbutter nach eigenem Geschmack salzen.
Wie Konfitüre in Weckgläser abfüllen und kühl lagern.